NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Jefferies hat Deutsche Wohnen mit Blick auf die geplante Übernahme durch Vonovia von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 56 auf 53 Euro gesenkt. Er sehe angesichts der Unterstützung durch das Management des Immobilienkonzerns eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die strategisch sinnvolle Transaktion über die Bühne gehe, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Auch seitens der Wettbewerbsbehörden seien angesichts des fragmentierten Marktes kaum Hindernisse zu erwarten. Das neue Kursziel entspreche der Barofferte von Vonovia./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.06.2021 / 00:38 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.06.2021 / 00:38 / ET

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX