NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Gea von 43 auf 42 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die geopolitischen Spannungen drängten den bereits gereiften Industriezyklus zu einem langsameren Wachstum, vielleicht sogar einer Rezession, schrieb Analyst Rizk Maidi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er beginne nun damit, dies in seinen Schätzungen für Unternehmen aus der Investitionsgüterbranche zu berücksichtigen. Er verwies dabei auf ein stagflationäres Umfeld mit höheren Einstandskosten und zusätzlichen Einschränkungen in der Lieferkette./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.03.2022 / 17:56 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.03.2022 / 20:01 / ET

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX