NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Amazon anlässlich der bevorstehenden Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 4100 US-Dollar belassen. Bei dem Online-Händler drehe sich die Debatte aktuell zwar im Kern unter anderem um das verlangsamte Umsatzwachstum im zweiten Halbjahr, das mit hohen Vergleichswerten aus der Vergangenheit und geringeren Wachstumsraten des Online-Handels in den USA insgesamt zusammenhänge, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die aktuell sehr hohen Investitionen aber legten nahe, dass Amazon bezüglich der langfristigen Nachfrage und des zukünftigen Wachstums zuversichtlich bleibe./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.10.2021 / 00:41 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.10.2021 / 04:00 / BST