NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Alstom von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 44 auf 52 Euro angehoben. Der Zughersteller habe dank der Fusion mit der entsprechenden Sparte von Bombardier mittelfristig enormes Wertschöpfungspotenzial, schrieb Analyst Akash Gupta in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Corona-Krise werde man auch dank staatlicher Impulse recht gut meistern./ag/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.09.2020 / 19:00 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.09.2020 / 00:15 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX