NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Amazon von 175 auf 185 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Aktien bleibe sein "Top Pick" schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Freitag vorliegenden Studie nach den vorgelegten starken Quartalszahlen des weltgrößten Internethändlers. Trotz eines möglichen gesamtwirtschaftlichen Drucks sei er zuversichtlich, dass Amazon sein Umsatzwachstum in der zweiten Jahreshälfte weiter beschleunigen werde. Dafür verwies er unter anderem auf die günstigere Vergleichsbasis aus dem Vorjahr./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / 02:40 / EDT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 04:00 / EDT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX