NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Amazon nach Zahlen von 4155 auf 4400 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Douglas Anmuth sprach in einer am Mittwoch vorliegenden Studie von einem exzellenten vierten Quartal des Online-Händlers. Im Wechsel an der Konzernspitze von Jeff Bezos zum bisherigen Vorstand der AWS-Sparte, Andy Jassy, sieht er eine Kaufgelegenheit./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.02.2021 / 02:07 / EST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.02.2021 / 02:07 / EST