NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 14,60 auf 17,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Das neue Ziel trage der gestiegenen Branchenbewertung für die Internetaktivitäten des Medienkonzerns Rechnung, schrieb Analyst Daniel Kerven in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem sehe die Entwicklung der Werbeeinnahmen im dritten Quartal besser als erwartet aus./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.09.2020 / 06:53 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.09.2020 / 06:55 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX