NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach Quartalszahlen von 19,50 auf 21,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Kennziffern des Medienkonzerns seien erheblich besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Daniel Kerven in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte erhöhte seine Gewinnprognosen (EPS) für 2020 und 2021 und sieht die Aktie weiter als "Key Pick"./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.01.2021 / 02:26 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.01.2021 / 02:27 / GMT