NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Glencore <JE00B4T3BW64> von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 330 auf 260 Pence gesenkt. Eine Abwertung der Aktie sei wahrscheinlich, sollten die operativen Probleme des Ölkonzerns, aber auch die geopolitischen und regulatorischen Risiken nicht gelöst werden, schrieb Analyst Dominic O'Kane in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er verwies hierzu auf den internationalen Handelskrieg und die steigende weltweite Rezessionsgefahr. Vor diesem Hintergrund seien Verschuldungsabbau und Dividendenzahlung im Vergleich zur Branche am stärksten gefährdet. Zudem verschlechterten sich angesichts sinkender Rohstoffpreise bereits die Konzernergebnisse deutlich./tav/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.08.2019 / 20:38 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.08.2019 / 00:15 / BST

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------