NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Rio Tinto <GB0007188757> von 5610 auf 5500 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Lediglich Rio Tinto biete unter den großen Rohstoffwerten derzeit ausreichend Absicherung in einem Rezessionsszenario angesichts der Bewertung, schrieb Analyst Dominic O'Kane in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Andere Werte erschienen zu hoch bewertet./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.09.2019 / 19:27 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.09.2019 / 00:15 / BST

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------