NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Salzgitter AG <DE0006202005> von 22 auf 19 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Steigende Rohstoffkosten dürften weiterhin die Gewinndynamik behindert haben, schrieb Analyst Luke Nelson in einer am Freitag vorliegenden Studie vor der Berichtssaison der europäischen Stahlunternehmen. Das Grobblechgeschäft habe wohl unter schwacher Auslastung der Werke in Mülheim an der Ruhr und in Ilsenburg gelitten./la/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.07.2019 / 20:58 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.07.2019 / 00:15 / BST

----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------