NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Siemens von 185 auf 182 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Analyst Andreas Willi rechnet in einem am Montag vorliegenden Ausblick auf die Zahlen zum vierten Quartal mit einem guten Abschluss des Geschäftsjahres 2020/21. Im Mittelpunkt stehe wohl der Ausblick auf das neue Geschäftsjahr, der auch die gegenwärtigen Unsicherheiten reflektieren dürfte. Das niedrigere Kursziel begründete er auch mit dem aktualisierten Wert von Siemens Healthineers./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.10.2021 / 18:20 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.10.2021 / 01:03 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX