NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan ist für Delivery Hero vor dem endgültigen Quartalsbericht am 16. August besonders optimistisch und hat die Aktien auf "Positive Catalyst Watch" gesetzt. Die Einstufung beließ Analyst Marcus Diebel in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie mit einem Kursziel von 65 Euro auf "Overweight". Die Berichtssaison für die Essenslieferdienste habe mit den Ausblicksenkungen von Deliveroo und Delivery Hero bereits die unvermeidbaren Auswirkungen schrumpfender Verbraucherbudgets gezeigt, nachdem Just Eat Takeaway schon im April die Ziele nach unten geschraubt hatte. Diebel bevorzugt Delivery Hero, da hier die Gewinnentwicklung das größte Überraschungspotenzial biete. Zudem dürften die Konsumausgaben in den Schwellenländern, die über 75 Prozent des Konzernumsatzes ausmachten, stabiler bleiben sollten. Bei Deliveroo ist Diebel wegen des Engagements im umkämpften britischen Markt vorsichtiger. Die Halbjahreszahlen von Just Eat Takeaway hätten bereits die erwartet schwachen Geschäfte in Großbritannien und Südeuropa gezeigt./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.08.2022 / 21:30 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.08.2022 / 00:15 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX