NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat den Aktien von Zalando den Status "Negative Catalyst Watch" gegeben. Damit brachte Analystin Georgina Johanan in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie ihre Skepsis für die Anfang August anstehenden Geschäftszahlen des Online-Modehändlers zum Ausdruck. Ihre fundamentale Einstufung bleibt "Neutral". Internet-Verkehrsdaten und Indikatoren für die Markendynamik belegen der Expertin zufolge bei Zalando und Branchenkollege H&M für den Mai eine nachlassende Geschäftsdynamik in Deutschland./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.06.2023 / 19:36 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.06.2023 / 00:15 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX