NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Teamviewer mit "Overweight" und einem Kursziel von 62 Euro in die Bewertung aufgenommen. Als Anbieter von Screen-Sharing und Videokonferenzen suche das Unternehmen seinesgleichen, schrieb Analystin Stacy Pollard in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Geschäftsmodell sei solide und die finanzielle Lage mache es attraktiv. Die Bewertung der Aktien sei zwar bereits hoch, die Dynamik spreche gleichwohl für die Papiere./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.07.2020 / 18:35 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.07.2020 / 12:15 / BST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX