FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Axel Springer <DE0005501357> von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das bisherige Kursziel von 67 Euro an den vom Finanzinvestor KKR gebotenen Übernahmepreis von 63 Euro angepasst. Er rate Anlegern, das Übernahmeangebot anzunehmen, schrieb Analyst Craig Abbott in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Offerte sei fair. Umgekehrt müssten Investoren, die ihre Aktien behielten, in den kommenden zwei Jahren mit sinkenden Gewinnen des Medienkonzerns rechnen./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.06.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben