NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Hella von "Underweight" auf "Equal-weight" hochgestuft, das Kursziel aber von 38 auf 37 Euro gesenkt. Die Gewinnerwartungen für die Autozulieferer stabilisierten sich, schrieb Analystin Victoria Greer in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Nach der jüngsten Kursrally sei die Erholung aber schon großteils eingepreist. Bei Hella habe sich der Bewertungsaufschlag jedoch verringert./mf/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.05.2020 / 03:00 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX