CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt Netflix-Ziel auf 480 Dollar - 'Overweight'

14:33 Uhr 12.07.2018

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Netflix von 370 auf 480 US- Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Unter Investoren drehe sich derzeit alles darum, inwiefern der Streaming-Anbieter seine in den USA erzielten Erfolge auch auf andere Märkte ausweiten kann, schrieb Analyst Benjamin Swinburne in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Experte glaubt daran, dass Netflix die TV-Welt auch auf globaler Ebene verändern kann - und erhöhte folgerichtig seine Schätzungen./tih/jha/

Datum der Analyse: 12.07.2018

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
NETFLIX Aktie US64110L1061 365,36 $ -0,44%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach seinen Äußerungen zu den fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz steht Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen in der Kritik. Finden Sie, er sollte jetzt zurücktreten?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!