HANNOVER (dpa-AFX Broker) - Die NordLB hat das Kursziel für Hochtief von 85 auf 80 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Marktbedingt sinke zwar das Kursziel, die Corona-Pandemie spiegele sich jedoch deutlich weniger im Zahlenwerk des Baukonzerns wider als bei vielen anderen Unternehmen, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Freitag vorliegenden Studie. Aus seiner Sicht dürfte die Baubranche besser durch die Coronavirus-Krise kommen als manch anderer Sektor./tav/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.08.2020 / 10:12 / MESZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.08.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX