FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Oddo BHF hat Adler Real Estate <DE0005008007> nach den Kursverlusten im Sog der drohenden Deckelung der Mietpreise in Berlin von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel lautet weiterhin 15,91 Euro. Der deutsche Wohnimmobilienmarkt dürfte insgesamt widerstandsfähig bleiben, schrieb Analyst Manuel Martin in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Drastische Regulierungsmaßnahmen seien nicht zu erwarten. Die Nachfrage bleibe hoch und die Zinsen in Europa niedrig. Vonovia bleibe sein bevorzugter Titel. Bei Adler Real Estate sieht Martin den Abschlag auf den Nettovermögenswert als übertrieben, woraus sich eine Kaufgelegenheit ergebe. Mit Blick auf den Berliner Markt bleibt der Experte aber vorsichtig - auch wenn es schwierig vorherzusagen sei, ob die angestrebte Einfrierung der Mieten für fünf Jahre Gesetz werde./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.06.2019 / 18:50 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.06.2019 / 18:53 / MEZ