FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Oddo BHF hat BMW nach Zahlen von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft, das Kursziel aber von 60 auf 65 Euro angehoben. Analyst Michael Foundoukidis passte seine Schätzungen für die deutschen Autobauer an deutlich besser als erwartet ausgefallene Eckdaten für 2020 an. Allerdings bleibe Volkswagen sein Favorit vor Daimler und BMW, schrieb er in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Im relativen Vergleich sei die Aktie der Münchener am unattraktivsten. BMW habe weniger positiv überrascht als die Konkurrenz, hinke dieser auch bei der diesjährigen Produktplanung hinterher und habe die größten Risiken durch den Elektroautobauer Tesla./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2021 / 17:29 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.02.2021 / 07:12 / MEZ