CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: RBC belässt Deutsche Post auf 'Sector Perform'

10:34 Uhr 11.02.2019

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus RBC hat die Aktie der Deutschen Post nach einem Bericht über ein möglicherweise steigendes Briefporto auf "Sector Perform" belassen. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) impliziere darin eine deutliche Preissteigerung für Standardbriefe um fast 29 Prozent, nenne aber keine Quellen, schrieb Analyst Damian Brewer in einer am Montag vorliegenden Studie. Er sieht aber Chancen, dass die von der zuständigen Bundesnetzagentur genehmigte Anhebung höher ausfallen könnte als die bisher festgesetzten 4,8 Prozent./gl/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.02.2019 / 03:42 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.02.2019 / 03:42 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
DEUTSCHE POST Aktie DE0005552004 26,75 € 0,15%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!