NEW YORK (dpa-AFX) - Das Analysehaus RBC hat Ferrari mit "Outperform" und einem Kursziel von 200 Euro in die Bewertung aufgenommen. Mit dem für 2022 geplanten SUV-Modell Purosangue erschließe sich der Sportwagenhersteller eine weitere Kundengruppe und stärke seine Position im wichtigen chinesischen Absatzmarkt, schrieb Analyst Tom Narayan in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mit dem daraus resultierenden höheren Produktionsniveau winke den Italienern eine eindrucksvolle Kapitalrendite (ROIC) von 33 Prozent./edh/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2020 / 11:26 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.07.2020 / 11:30 / ET