ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Fresenius SE nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 45 Euro belassen. Auch wenn Gegenwind bei der Dialyse-Tochter FMC spürbar gewesen sei, habe der Medizintechnikhersteller und Krankenhausbetreiber ein solides drittes Quartal hinter sich, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer ersten Reaktion am Dienstag. Zudem hob er die optimistischere Sicht des Managements auf die Jahresziele positiv hervor./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.11.2021 / 07:33 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.11.2021 / 07:33 / GMT