ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Tesla nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 800 US-Dollar belassen. Das zweite Quartal sei für den Elektroautobauer solide verlaufen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Fraglich sei aber, ob übertroffene Erwartungen nach zuletzt gutem Lauf der Aktien für einen weiteren Anstieg ausreichen. Der Experte zieht für Investoren daher nur "ein neutrales bis positives Fazit". Mit dem vierten Gewinnquartal in Folge hält er eine Aufnahme in den marktbreiten S&P-500-Index nun für denkbar./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.07.2020 / 21:26 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.07.2020 / 21:26 / GMT