ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Aktie von Orsted von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 1000 auf 900 dänische Kronen gesenkt. Die politische Unterstützung für das Kerngeschäft des Windparkbetreibers sollte zunehmen, begründete Analyst Sam Arie in einer am Dienstag vorliegenden Studie sein neues Anlagevotum. Dazu seien die Gewinnrisiken begrenzt, womit die Bewertung der Aktie angesichts des zehnprozentigen Kursrückgangs seit Jahresbeginn eine attraktive Einstiegsmöglichkeit biete./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2022 / 16:58 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.05.2022 / 16:58 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX