ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat Orsted von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, aber das Kursziel auf 1000 dänischen Kronen belassen. Nach der negativen Kursreaktion auf den Kapitalmarkttag im Juni habe sich die Aktie des Spezialisten für Offshore-Windenergie im Sommer stark erholt und notiere nun auf dem Niveau seines Kursziels, schrieb Analyst Sam Arie in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er sieht weiter gute Geschäftsaussichten für die Dänen, aber keine kurzfristigen Kurstreiber./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.09.2021 / 03:26 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.09.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben