von Oskar Herbert

Düsseldorf, 21.05.2014: Für den 5,5%er von E.On bis 19.1.2016 werden aktuell 108% geboten; ISIN: XS0408095387. Wer - zumal unter den neu betrachteten Bedingungen der Atom-Branche - nicht zu diesem Kurs verkauft, der verliert innerhalb von nicht mal zwei Jahren satte 8%. Vattenfall ist der vierte Atomstromer in Deutschland. Das Unternehmen gehört dem schwedischen Staat. Es trägt folglich ein "A"-Rating.

Vattenfall (in Deutschland früher HEW und Bewag) hat ebenfalls eine Reihe von Anleihen in Euro, Pfund und Schweizer Franken laufen. Sie werden sämtlich für mehr als die Nennwerte gesucht; mit entsprechend niedrigen Renditen. Die 5,5%er mit ewiger Laufzeit sinkt allerdings schon seit einem Jahr: Er verwandelt sich in einem Jahr in einen Floater mit nur noch Tagesgeld-ähnlicher Miniverzinsung; ISIN: XS0223129445.

Weitere interessante Artikel:

Atome, Ängste und Renditen

108% für ewige RWE-Anleihe

110% für französische Atom-Anleihe

6% mit Tier-Anleihe der Deutschen Bank

Alle News zu Anleihen finden Sie auf www.boersennews.de/markt/anleihen

 

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.