Schon seit mindestens zehn Jahren werden die Kritiker nicht müde, Apple den Untergang vorauszusagen. Bemängelt werden bei dem iPhone-Hersteller fehlende Innovationen, ein zu starker Fokus aufs Marketing sowie manche geschäftliche Entscheidung auf der Managementebene. Wenngleich nicht jede Kritik unberechtigt ist, so gibt der Erfolg den Verantwortlichen in Cupertino letztlich recht. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen