Der Banken-Dienstleister baut derzeit sein Digital- und Cloud-Geschäft um - und entlässt rund ein Viertel seiner deutschen Mitarbeiter. Allein in diesem Jahr rechnet das Unternehmen mit Kosten von 180 Mio. Euro.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de