In dieser Woche stellen wir Ihnen jeden Tag ein Unternehmen vor aus der Kategorie: Aktien kaufen, liegen lassen, schlafen gehen und irgendwann mit Gewinn verkaufen!

Liebe Leserinnen und Leser,

in dieser Woche stellen wir Ihnen jeden Tag ein Unternehmen vor aus der Kategorie: Aktien kaufen, liegen lassen, schlafen gehen und irgendwann mit Gewinn verkaufen!

Starten wollen wir mit  Victoria Gold (WKN: A2PVRH | Symbol: VI9A) einem aufstrebenden Goldproduzenten.Die Kanadier machten zuletzt durch herausragende Quartalsergebnisse auf sich aufmerksam, welche die eigene Produktionsprognose bei weitem übertraf.

John McConnell, Präsident und CEO von Victoria Gold, kommentiert wie folgt:

 „Die Goldproduktion von 77.748 Unzen im 2. Halbjahr, was unsere ersten 6 Monaten kommerzieller Produktion entspricht, übertraf unsere eigene revidierte Prognose. Die Erzplatzierung auf dem Haufenlaugungspad stieg um mehr als 20 % gegenüber dem Vorquartal, einschließlich über 1 Mio. Tonnen Erz, die im Dezember auf dem ‚Pad‘ aufgestapelt wurden.“

Bevor wir Ihnen Victoria Gold (WKN: A2PVRH | Symbol: VI9A) etwas näher vorstellen, nehmen Sie sich doch die Zeit und schauen sich das Interview mit Präsident und CEO John McConnell an. Er erläutert Jochen Staiger von der Swiss Resource Capital AG  wie er die Mine 2021 in die volle Produktion bringen möchte.

Investment Highlights

  • Kanadischer Produzent
  • Gemessene und angezeigte Ressource 4,4 Millionen Unzen Gold
  • Nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven 3.3 Millionen Unzen Gold
  • Voraussichtliche Jahresproduktion +210.000 Unzen Gold
  • All-in Sustaining Cost (AISC) 774 US$ Unze Gold
  • Netto-Gegenwartswert bei $1.300/Unze Gold + $1,0 Milliarde
  • Sichere Gerichtsbarkeit
  • Hohes Explorationspotenzial
  • Deutliche Verlängerung der Minen-Lebensdauer mit steigendem Goldpreis

Standort der Eagle Mine

  • Ganzjähriger Straßenzugang
  • Netzgebundene Wasserkraft
  • Flughafen in Mayo
  • Nähe zu wichtigen
  • Handelsknotenpunkten: • 6 Stunden per Auto nach Whitehorse
  •  8 Stunden per Auto zum Hafen von Skagway, Alaska

 

Analysten Studien

Bedenken Sie: Alle Studien sind etwas älter und beinhalten noch nicht das überragende Ergebnis des vierten Quartals!

Quelle: Unternehmenspräsentation

Richard Gray von Cormark begründet sein Kursziel von 24,00 USD wie folgt:

Victoria ist zwar ein Single-Asset-Produzent mit einer gehebelten Bilanz, aber die Aktie ist nach wie vor außergewöhnlich billig (0,68-facher Spot-NIW), und wenn sie die Produktion in den nächsten Quartalen erfolgreich hochfahren können, ist unseres Erachtens eine erhebliche Vervielfachung oder Übernahme in Sicht. Im Jahr 2021würde ein ganzes Produktionsjahr zu einem FCF von ca. 160 Mio. C$ führen, was einer FCF-Rendite von 19% entsprechen würde

Unser Fazit: Goldproduzent im Sonderangebot

Von Aktien wie Victoria Gold (WKN: A2PVRH | Symbol: VI9A), die ohnehin zurzeit schon unterbewertet sind, profitieren Anleger somit doppelt.

Einmal von ihren enormen Ressourcen und zum anderen von einem steigenden Goldpreis.

Daraus folgt für Sie als Investor zum einen eine doppelte Risikostreuung und zum anderen ein Hebel.

Sie gewinnen somit in jedem Fall.

Daher sollten Sie bei Gelegenheiten wie dieser auch nicht zögern, denn sowohl die fundamentale Wertaufholung als auch der Goldpreis können jederzeit steigen.

Wir werden weiterhin aktiv bleiben, um Ihnen solche Gelegenheiten, wie Victoria Gold (WKN: A2PVRH | Symbol: VI9A) aufzuzeigen.

Schon morgen…

Sie müssen diese nur noch verwerten.

Spekulative Grüße aus der

Hotstock Investor Redaktion  

Tipp: Laden Sie sich die  App der deutschen Investor Relations runter um auf dem laufenden zu bleiben!

Kostenlos bei GooglePlay und im AppStore

Disclaimer

Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Für die Berichterstattung über das Unternehmen Victoria Gold wurden Verfasser und Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Verfasser, Redakteur und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien.

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.   Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung.

Allgemeiner Haftungsausschluss

Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken.

Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält.

Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind. Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.   Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht. Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzueilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen.

Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar. 

Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.   Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten die Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.   Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater.  Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wider, so dass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.   Urheberrecht   Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt.

Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden. 

Impressum    

Angaben gemäß § 5 TMG:  

Orange Unicorn Media Ltd

Alexander Sippli

Wenlock Road 20-22 N1 7GU

London Kontakt:

Telefon: +44 (0)303 4234 700

E-Mail: info@hotstock-investor.com

Registergericht: England and Wales

Registernummer: 11194644

Aufsichtsbehörde: Companies House

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Alexander Sippli

 

 


++++ Werbung/Anzeige Ende++++

Haftungshinweis/Disclaimer

Die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de sind nicht für die als Werbung/Anzeige gekennzeichneten Texte und Bilder verantwortlich und machen sich den Inhalt der Werbung/Anzeige nicht zu Eigen.

Verantwortlich für den Inhalt der Werbung/Anzeige ist allein der jeweilige benannte Herausgeber der Werbung/Anzeige. Eine inhaltliche Kontrolle der als Werbung/Anzeige gekennzeichneten Inhalte durch die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de findet nicht statt. Die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angaben.

Es handelt sich bei der Werbung/Anzeige um keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere seitens der Markets Inside Media GmbH. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können.
Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle finanzielle Schäden, die durch die in diesem Medium ausgesprochenen Empfehlungen verursacht werden könnten. Die Markets Inside Media GmbH und Ihr Portal Börsennews.de und/oder verbundene Unternehmen, Führungskräfte und/oder Mitarbeiter halten derzeit oder zukünftig Long- oder Shortposition in den in der Anzeige beschriebenen Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren oder andere Investments, die sich auf von Markets Inside Media und Börsennews.de herausgegebenen Medien beziehen.

Mit der Nutzung der Angebote des Portals Börsennews.de akzeptiert der Nutzer die Nutzungsbedingungen/Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.boersennews.de/service/agb abrufbar sind.
AGB | Impressum | Datenschutz