Zum Ende des Geschäftsjahres 2019 betrug die Bilanzsumme der Sparte 0,7 Mrd. Euro. Neben dem Leasingbestand werden auch die Angestellten vom Käufer übernommen, erfuhr FinanzBusiness.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de