YOKOHAMA (dpa-AFX) - Der japanische Renault <FR0000131906>-Partner Nissan <JP3672400003> Motor streicht nach einem heftigen Gewinneinbruch im ersten Geschäftsquartal weltweit rund 12 500 Stellen. Das teilte der Autobauer am Donnerstag mit./ln/DP/mis