In Zeiten von Minuszinsen und steigenden Immobilienpreisen werden Aktien, ETFs und Fonds als Geldanlage immer attraktiver. Doch um mit Werpapieren clever zu sparen, sollten Anleger bestimmte Prinzipien beherzigen.

Immer mehr Menschen in Deutschland investieren ihr Geld in Aktien und Fonds. Nach Angaben des Deutschen Aktieninstituts (DAI) besaßen 12,35 Millionen Menschen Anteilsscheine von Unternehmen. So viele Aktionäre gab es zuletzt vor 20 Jahren. Unter ihnen sind viele Aktieneinsteiger, für die Börse noch Neuland ist. Daher möchten wir allen Interessierten 15 wertvolle Tricks und Tipps an die Hand geben, um das Beste aus Ihrem Depot zu holen.

Hier geht's zum Download!

Jetzt den vollständigen Artikel lesen