Börsentag auf einen Blick

AKTIEN

DEUTSCHLAND: – KAUM VERÄNDERT ERWARTET – Nach dem Rückschlag vom Rekordhoch zeichnet sich im Dax am Donnerstag zunächst nur wenig Bewegung ab. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn mit 15 450 Punkten auf Vortagesniveau. Wie bereits in der Vorwoche und Mitte April tut sich der Dax schwer an der Hürde von 15 500 Punkten. Nach dem Rekordhoch vom Dienstag bei 15 568 Punkten blieben Anschlusskäufe bislang aus. Auch von der Wall Street kommt kein frischer Wind. Die Chartexperten der UBS sehen die „Bullen“ im Dax aber mit Oberwasser, solange die exponentielle 50-Tage-Linie als mittelfristiges Trendbarometer bei aktuell rund 15 044 Punkten nicht fällt.

USA: – LEICHT IM PLUS – Die wichtigsten US-Indizes haben zur Wochenmitte nach einem kaum veränderten Handelsstart mehrheitlich moderat zugelegt. Nur der Dow Jones Industrial kam nicht vom Fleck. Er schloss an diesem Mittwoch mit plus 0,03 Prozent auf 34 323,05 Punkte. Der marktbreite S&P 500 legte am Mittwoch um 0,19 Prozent auf 4195,99 Zähler zu und etwas kräftiger noch stiegen die technologielastigen Nasdaq-Indizes. Der Auswahlindex Nasdaq 100 rückte letztlich um 0,33 Prozent auf 13702,74 Zähler vor.

ASIEN: – KRAFTLOS – Die Anleger an den Börsen Asiens haben sich am Donnerstag überwiegend zurückgehalten. In Tokio fiel der Leitindex Nikkei 225 zuletzt um ein halbes Prozent. Der CSI-300-Index mit den 300 größten Unternehmen an Chinas Festlandsbörsen notierte zuletzt leicht im Plus, während es in Hongkong für den Hang-Seng-Index moderat nach unten ging.

Schlusskurse des letzten Handelstages:

DAX 15.450,72 -0,09%
XDAX 15.463,43 -0,11%
EuroSTOXX 50 4.031,67 -0,11%
Stoxx50 3.443,62 +0,01%
DJIA 34.323,05 +0,03%
S&P 500 4.195,99 +0,19%
NASDAQ 100 13.702,74 +0,33%
Nikkei 225 28.610,00 +0,72%

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:
Bund-Future 170,25 0,00%

DEVISEN:
Euro/USD 1,2192 0,00%
USD/Yen 109,07 -0,07%
Euro/Yen 132,98 -0,08%
BTC/USD 37.673,40 -4,06%

ROHÖL:
Brent 68,42 -0,45 USD
WTI 65,84 -0,37 USD

Quelle: https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/dpa-afx-boersentag-auf-einen-blick-anleger-warten-erst-einmal-ab/3019501/

Aktuelle Heizölpreise


News am Morgen
 

Panorama
Mittelstand fordert Abschaffung von Homeoffice
Angesichts des Impffortschritts fordert der Mittelstand eine sofortige Abschaffung der Homeoffice- und Testvorschriften für Unternehmen. weiterlesen

Anzeige

 Finanztipp 
Smart-Hebel-Trading-Dienst
Die Nr.1 in Deutschland +Österreich + Schweiz! Die besten Hebelscheine für Ihr Depot Depot-Kontoauszug HIER anschauen

Politik
Ramelow findet Corona-Regeln zu kompliziert
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hält die Corona-Maßnahmen einem Bericht zufolge für zu kompliziert und hat deren grundsätzliche Überarbeitung angekündigt. weiterlesen

Panorama
Bund und Länder beraten über Impfungen für Kinder
Bei einem erneuten „Impfgipfel“ wollen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten am Donnerstag (14.00 Uhr) unter anderem über Corona-Impfungen für Kinder beraten. weiterlesen

Artikel im Fokus:

Alibaba – Aktie unter Druck. Amazon vor Richtungsentscheid.

Netflix – Erste (leichte) Entspannung. Cisco Systems wieder in der Spur.

Weitere wichtige Informationen für den Börsentag:

Die wichtigsten Finanztermine des Tages im Überblick

Aktuelle Blogs

Handelskalender

Verfallstage an der Börse (Hexensabbat)

Im Fokus der Anleger – die meistdiskutierten Wertpapiere und Themen

Finanzprodukte im Vergleich