Börsentag auf einen Blick

AKTIEN

DEUTSCHLAND: – LEICHT IM PLUS – Im Dax zeichnen sich am Dienstag leichte Gewinne ab. Nach dem ruhigen Wochenstart mit einem Feiertag in London taxiert der Broker IG den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,2 Prozent höher auf 15 920 Punkte. Nach seinem Rekordhoch zur Monatsmitte bei 16 030 Punkten tritt der Dax in Sichtweite auf der Stelle. Im US-Handel hatten der S&P 500 und die Indizes der Tech-Börse Nasdaq ihre Rekordjagd fortgesetzt, der Dow Jones Industrial blieb indes zurück. Er wartet wie der Dax seit Mitte des Monats auf neue Höchststände. In Asien bietet sich mit Gewinnen in Japan und Verlusten an Chinas Börsen nach Wirtschaftsdaten am Morgen kein einheitliches Bild.

USA: – NASDAQ-INDIZES UND S&P IM PLUS; DOW IM MINUS – Die Tech-Rally treibt die Rekordjagd an der Wall Street weiter an. Sowohl die wichtigsten technologieorientierten Börsenbarometer als auch der breit gefächerte S&P 500 erklommen am Montag im Handelsverlauf Höchststände. Zuletzt hatten gelassene Aussagen der US-Notenbank (Fed) in puncto Geldpolitik für frischen Schwung gesorgt. Unter den Tech-Indizes gewann der viel beachtete Nasdaq 100 1,12 Prozent auf 15 605,09 Punkte. Der umfassendere Nasdaq Composite stieg um knapp 1 Prozent. Der S&P 500 rückte um 0,43 Prozent auf 4528,79 Punkte vor. Der Leitindex Dow Jones Industrial hingegen bewegte sich unterm Strich nur wenig und schloss 0,16 Prozent im Minus mit 35 399,84 Punkten.

ASIEN: – NIKKEI DEUTLICH IM PLUS; CSI IM MINUS – In Asien haben sich die wichtigsten Aktienmärkte erneut uneinheitlich entwickelt. In Japan legte der Leitindex Nikkei 225 zuletzt mehr als ein Prozent zu, während es in China und Hongkong nach unten ging. Der CSI-300-Index , der die Aktien der 300 wichtigsten Unternehmen auf dem chinesischen Festland enthält, verlor hingegen knapp ein Prozent. In der Sonderverwaltungszone Hongkong büßte der Hang-Seng-Index zuletzt rund 0,7 Prozent ein.

Schlusskurse des letzten Handelstages:

DAX 15.887,31 +0,22%
XDAX 15.879,41 +0,09%
EuroSTOXX 50 4.198,80 +0,19%
Stoxx50 3.627,71 +0,05%
DJIA 35.399,84 -0,16%
S&P 500 4.528,79 +0,43%
NASDAQ 100 15.605,09 +1,12%
Nikkei 225 27.695,00 -0,57%

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:
Bund-Future 176,34 -0,03%

DEVISEN:
Euro/USD 1,1821 +0,21%
USD/Yen 109,85 -0,07%
Euro/Yen 129,86 +0,15%
BTC/USD 47.113,32 -1,91%

ROHÖL:
Brent 73,19 -0,22 USD
WTI 69,07 -0,14 USD

Quelle: https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/dpa-afx-boersentag-auf-einen-blick-leicht-im-plus/3181591/

Aktuelle Heizölpreise

Aktien-Trend auf Börsennews 


News am Morgen
 

Panorama
Zucker-Abgabe auf Süßgetränke
Die Verbraucherzentralen dringen für eine gesündere Ernährung auf eine Abgabe auf Zucker in Süßgetränken. weiterlesen

Anzeige

 Finanztipp 
Smart-Hebel-Trading-Dienst
Die Nr.1 in Deutschland +Österreich + Schweiz! Die besten Hebelscheine für Ihr Depot Depot-Kontoauszug HIER anschauen

Unternehmen
Wieder Streik bei der Bahn – Merkels Einsatz gefordert
Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat angesichts des angekündigten fünftägigen Streiks im Personenverkehr der Deutschen Bahn ein Einschreiten von Kanzlerin Angela Merkel gefordert. weiterlesen

Panorama
Inzidenz sinkt erstmals seit Anfang Juli
Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erstmals seit Anfang Juli wieder gefallen. weiterlesen

Artikel im Fokus:

CureVac: Geht es dadurch wieder nach oben?

Nvidia – Aktie befreit und entfesselt! AMD – Dreht die Aktie nun nach oben?

Infineon – Gelingt der Befreiungsschlag? SAP – Wann fliegt der Deckel?

Anzeige-

Weitere wichtige Informationen für den Börsentag:

>>NEU<< Aktien-Trend auf Börsennews 

Die wichtigsten Finanztermine des Tages im Überblick

Aktuelle Blogs

Handelskalender

Verfallstage an der Börse (Hexensabbat)

Im Fokus der Anleger – die meistdiskutierten Wertpapiere und Themen

Finanzprodukte im Vergleich


Anzeige-

RESEARCH AKTIEN