Der DAX handelte zu Wochenanfang kurz vor neuen Rekordständen, aber der richtige Drive fehlte noch bei Eröffnung am Montag bei 13.521,86 Punkten.

ging es bis zum Handelssende auf 13.451,52 Punkte, dazwischen gab es Wirecard im Fokus der Negativmeldungen, die aber keinen erkennbaren Einfluss auf die Kursentwicklung hatten:

...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen