Grüne Energie wird immer wichtiger, selbst an der Börse. Das ist auch dem Umweltpunk, formerly known as Börsenpunk, nicht entgangen. Der grüne Tipp der Woche lautet deswegen: Neoen. Der französische Konzern ist ein wichtiger Player im Bereich erneuerbare Energien.

Manchmal darf es aber auch ein bisschen konservativer zugehen. Der Börsenpunk hat sich John Deere näher angesehen und kommt zum Schluss: Da sollten Anleger langfristig am Ball bleiben.

Folgende Aktien werden im Video besprochen: Square (WKN: A143D6), Hain Celestial (WKN: 908170), Virgin Galactic (WKN: A2PTTF), Exro Technologies (WKN: A2DWXY), Alphabet (WKN: A14Y6F), Quantafuel (WKN: A2PQT6), Carbios (WKN: A1XA4J), Luckin Coffee (WKN: A2PJ6S), Wirecard (WKN: 747206), Neoen (WKN: A2N6LV), John Deere (WKN: 850866).

Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk