FRANKFURT (BaFin) -

Die BaFin hat gegenüber der FX-leader Limited, Kingstown, St. Vincent und die Grenadinen, mit Bescheid vom 8. Juli 2020 die sofortige Einstellung des grenzüberschreitenden Eigenhandels angeordnet.

Copyright: Bundesanstalt für Finanzdienstaufsicht / www.bafin.de - (31.07.2020)