BERLIN (dpa-AFX) - Branchenvertreter und Politiker diskutieren am Mittwoch (11.00 Uhr) auf einer Fachkonferenz über die Stärkung der Schiene als zentralen Bestandteil der Verkehrswende. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) wird die Veranstaltung am Vormittag eröffnen. Ihr Staatssekretär Jochen Flasbarth wird später auf einer Podiumsdiskussion unter anderem mit Luxemburgs Mobilitätsminister Francois Bausch sowie dem Personenverkehrsvorstand der Deutschen Bahn, Berthold Huber, erwartet. Dabei soll es auch um die Frage gehen, wo Deutschland bei Fragen des Klimaschutzes im Verkehr steht und was noch zu tun ist./maa/DP/jha