Anfang Oktober begann beim Brennstoffzellenhersteller Ballard Power ISIN: CA0585861085 eine Rallye, die erst nach Vorlage der Zahlen am 09. November gebremst wurde. Schon in den nächsten Tagen müsste man sehen, ob es nach dem Kursverlust von 19,65 USD auf bis zu 16,165 USD wieder aufwärts geht und sich der Aufwärtstrend fortsetzt. Schafft Ballard Power den Widerstand bei 18,00 USD wartet die nächste Hürde bei etwa 19,50 USD. Sollte es die A...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de