Ob es uns gefällt oder nicht: Es gibt Menschen, die mit ihren Aussagen die weltweiten Aktienmärkte fundamental bewegen. Etwa wenn Joe Biden billionenschwere Konjukturprogramme ankündigt, Elon Musk nach einem monatelangen Hype plötzlich sein Herz für die Umwelt entdeckt und den Bitcoin damit auf Talfahrt schickt, oder die amtierende Finanzministerin der USA und ehemalige Chefin der Notenbank FED, Janet Yellen, laut über steigende Zinsen nachdenkt. Dann hören Anleger weltweit genau zu. Zum Glück gibt es eine Assetklasse, die sich davon relativ unbeeindruckt zeigt: Gold. Im Folgenden drei Investmentideen für den neuen Bullenmarkt des Edelmetalls!

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Kapitalerhoehungen.de