Die Aktie des Chemie- und Pharmakonzern Bayer ISIN: DE000BAY0017 hat sich vom 6-Monats-Tief im Oktober schon wieder relativ weit entfernt und war bereits am charttechnischen Widerstand angekommen. Nach einem Kursanstieg bis auf 54,80 Euro gab es Gewinnmitnahmen, die den Kurs wieder nach unten drückten. Die 50-Euro-Marke wurde mehrfach getestet und es gab eine Gegenwehr, die bis 51,80 Euro reichte. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass di...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de