Bellevue Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Bellevue Group setzt in Deutschland zukünftig auf eine One-Brand-Strategie

01.03.2022 / 07:00


Medienmitteilung vom 1. März 2022

Bellevue Group setzt in Deutschland zukünftig auf eine One-Brand-Strategie

Bellevue Group vereinheitlicht die Organisation in Deutschland und führt alle Aktivitäten unter einem Dach am Standort in Frankfurt am Main zusammen. Seit der Übernahme von StarCapital im Jahr 2016 ist Bellevue in Deutschland stetig gewachsen. Der Auftritt im wichtigen Auslandsmarkt soll künftig unter dem Markennamen Bellevue erfolgen. Damit werden die bestehenden Kräfte gebündelt, um die Marktentwicklung gemeinsam weiter voranzutreiben.

«Die Zusammenführung des Marketings und Vertriebs von Bellevue- und StarCapital-Produkten im vergangenen Jahr hat uns die Vorteile einer einheitlichen Ansprache für unsere Kunden aufgezeigt. Diese profitieren zukünftig von einem integralen Serviceangebot unter Einbezug aller Anlagekompetenzen innerhalb der Bellevue-Gruppe», erläutert Heiko Ulmer, Vorstand bei StarCapital und verantwortlich für den Wholesale-Vertrieb in Deutschland für die Bellevue Asset Management.

Seit der Übernahme von StarCapital im Jahre 2016 hat sich Deutschland nach der Schweiz als zweiter Kernmarkt der Asset-Management-Boutique etabliert. Der Markt bietet als wichtiger Vertriebs- und Produktionsstandort vielversprechende Wachstumsperspektiven. So konnte Bellevue in den vergangenen Jahren mit seiner Healthcare-Expertise, den regionalen Entrepreneur-Aktienstrategien sowie ausgewählten Nischenstrategien die Wahrnehmung im Markt deutlich erhöhen und das verwaltete Vermögen insgesamt von CHF 7.8 Mrd. Ende 2016 auf CHF 12.8 Mrd. Ende 2021 steigern. Die Produktpalette von StarCapital wurde kontinuierlich modernisiert und entlang den geänderten Marktgegebenheiten bzw. Kundenbedürfnissen neu ausgerichtet. Dazu zählt auch die Neulancierung des StarCapital Option Premium Fonds.

Zukünftig erfolgt der Marktauftritt von StarCapital in Deutschland einheitlich unter dem Markennamen Bellevue. Dabei wird StarCapital voraussichtlich bis Mitte des Jahres vollständig in die Gruppe eingegliedert. Die StarCapital-Fonds werden in der Folge den Bellevue-Namen tragen.

Kontakt
TE Communcations, Münchener Straße 9, 60329 Frankfurt am Main,
Birte Orth Freese, Tel. +49 151 42 50 68 93, bfr@te-communications.ch

Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, 8700 Küsnacht/Zürich,
Tanja Chicherio, Tel. +41 44 267 67 09, tch@bellevue.ch

www.bellevue.ch

Bellevue - Excellence in Specialty Investments

Bellevue ist ein spezialisierter Asset Manager mit den Kernkompetenzen Healthcare-Strategien, alternative und traditionelle Anlagestrategien, der an der SIX Swiss Exchange notiert ist. Gegründet 1993, generiert Bellevue als Haus der Anlageideen mit rund 100 Mitarbeitenden attraktive Anlageperformances und somit Mehrwert für Kunden sowie Aktionäre. Per Ende Dezember 2021 verwaltete Bellevue Kundenvermögen in Höhe von CHF 12.8 Mrd.



Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bellevue Group AG
Seestrasse 16
8700 Küsnacht
Schweiz
Telefon: +41 44 267 67 00
Fax: +41 44 267 67 01
E-Mail: info@bellevue.ch
Internet: www.bellevue.ch
ISIN: CH0028422100
Valorennummer: A0LG3Z
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1290119

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1290119  01.03.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1290119&application_name=news&site_id=boersennews