Die Freude über eine Schenkung oder Erbschaft wird oft getrübt durch hohe Steuern. Bei Betriebsvermögen kann der Begünstigte jedoch unter bestimmten Voraussetzungen von verschiedenen Steuererleichterungen profitieren.

8,5 Milliarden Euro – das ist die Summe des steuerlich berücksichtigten Vermögens, das im Jahr 2020 laut Statistischem Bundesamt in Deutschland vererbt oder verschenkt wurde. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Anstieg von 5,9 Prozent. Die festgesetzte Erbschafts- und Schenkungssteuer erhöhte sich auf 8,5 Milliarden Euro – 19,4 Prozent mehr als im Vorjahr.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de