Mit dem verbotenen Lied der Zentralbanken ist nach dem erneuten tieferen Tief beim Bitcoin wieder eine weitere Variante vom Tisch und damit reduziert sich zum einem die Alternative aber gleichzeitig lichtet sich das Feld der übrig bleibenden Möglichkeiten. Das sehe ich persönlich positiv, denn damit ergeben sich im weiteren Verlauf bessere CRV Chancen Risiko Verhältnisse für kommende Einstiege.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: derfinanzinvestor.de