Börsentag auf einen Blick

Aktien: Stabiler Auftakt erwartet

DEUTSCHLAND: – KAUM VERÄNDERT – Nach dem schwachen Vortag zeigt der Dax am Mittwoch wohl zunächst noch keine Reaktion. Der Broker IG taxierte den Leitindex zweieinhalb Stunden vor dem Xetra-Beginn 0,1 Prozent tiefer auf 13 517 Punkte. Zuletzt war der Dax mehrfach an seiner 100-Tage-Durchschnittslinie ausgebremst worden, die aktuell bei 13 719 Punkten notiert. Sie gilt als ein Barometer für den mittelfristigen Trend. Auch die US-Erholung stockt, in den von Technologiewerten geprägten Nasdaq-Indizes ging es nach der Umsatzwarnung von Micron Technology sogar etwas deutlicher abwärts.

USA: – VERLUSTE – Am US-Aktienmarkt haben die Anleger am Dienstag nach dem durchwachsenen Wochenstart weiter zurückhaltend agiert. Insbesondere die zinssensiblen Technologiewerte gerieten am Tag vor der Veröffentlichung viel beachteter US-Verbraucherpreisdaten nochmals unter Druck. Vorsichtigere Äußerungen vom Chipkonzern Micron zur weiteren Umsatzentwicklung drückten zusätzlich auf die Stimmung. So verlor der Tech-Index Nasdaq 100 1,15 Prozent auf 13 008,17 Punkte.

ASIEN: – VERLUSTE – In Asien haben die Aktienmärkte am Mittwoch nachgegeben. Der japanische Leitindex Nikkei 225 fiel kurz vor Handelsschluss um 0,75 rozent. Der Hang-Seng-Index der Sonderverwaltungszone Hongkong gab zuletzt um rund zwei Prozent nach. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen des chinesischen Festlands büßte etwas mehr als ein Prozent ein.

Schlusskurse des letzten Handelstages:

DAX 13534,97 -1,12%
XDAX 13532,19 -0,81%
EuroSTOXX 50 3715,37 -1,11%
Stoxx50 3651,22 -0,31%
DJIA 32774,41 -0,18%
S&P 500 4122,47 -0,42%
NASDAQ 100 13008,16 -1,15%
Nikkei 225  27.880,00 -1,28%

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:
Bund-Future 156,22 +0,03%

DEVISEN:
Euro/USD 1,0216 +0,20%
USD/Yen 135,10 +0,08%
Euro/Yen 138,04 +0,27%
BTC/USD 22.938,75 -3,93%

ROHÖL:
Brent 96,02 -0,29 USD
WTI 90,13 -0,37 USD

Quelle: https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/dpa-afx-boersentag-auf-einen-blick-stabiler-auftakt-erwartet/3818746/

Aktien-Trend auf Börsennews 


News am Morgen

Börse
Kaum verändert erwartet – US-Verbraucherpreise im Blick

Nach dem schwachen Vortag zeigt der Dax am Mittwoch wohl zunächst noch keine Reaktion. Der Broker IG taxierte den Leitindex zweieinhalb Stunden vor dem Xetra-Beginn 0,1 Prozent tiefer auf 13 517 Punkte. weiterlesen

Politik
Inflationsausgleich: Lindner will Steuerentlastung über 10 Milliarden
Finanzminister Christian Lindner will die Bürger angesichts der hohen Inflation mit einer Steuersenkung über mehr als zehn Milliarden Euro entlasten. „Es profitieren Arbeitnehmerinnen und Geringverdiener, Rentnerinnen und Selbstständige, Studierende mit steuerpflichtigen Nebenjobs und vor allem Familien“ … weiterlesen


Anzeige

 Finanztipp 
Smart-Hebel-Trading-Dienst
Die Nr.1 in Deutschland +Österreich + Schweiz! Die besten Hebelscheine für Ihr Depot Depot-Kontoauszug HIER anschauen


Rohstoffe
Importverbot für russische Kohle: Verband rechnet nicht mit Engpässen
Die deutschen Kohlenimporteure rechnen trotz des ab Donnerstag geltenden Importverbots für russische Steinkohle nicht mit Lieferengpässen. „Kohle ist auf dem Weltmarkt verfügbar“ … weiterlesen

USA
Republikaner stellen sich nach Durchsuchung hinter Ex-Präsident Trump
Nach der Dursuchung des Anwesens von Ex-US-Präsident Donald Trump im US-Bundesstaat Florida werden immer weitere Details über den Hintergrund der Aktion bekannt. weiterlesen

Panorama
Klimawandel bringt Überträger von Krankheiten nach Deutschland
Über lange Zeit waren Mückenstiche in Deutschland zumeist allenfalls lästig – inzwischen sind sie potenziell tödlich, wenn auch bisher nur in äußerst seltenen Fällen. Drei Jahre ist es her, dass vom Robert Koch-Institut (RKI) erstmals Infektionen mit dem ursprünglich aus Afrika stammenden West-Nil-Virus bei erkrankten Menschen in Deutschland erfasst wurden … weiterlesen


-Anzeige-


Devisen
Eurokurs hält sich kaum verändert über 1,02 US-Dollar
Der Kurs des Euro hat sich am Mittwoch vor der Veröffentlichung wichtiger US-Konjunkturdaten über 1,02 US-Dollar gehalten. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0214 Dollar gehandelt und damit nahezu zum gleichen Kurs wie am Vorabend. weiterlesen

Unternehmen
Hohe Energiepreise belasten Eon weiterhin – profitiert im Nicht-Kerngeschäft
Der Energiekonzern Eon ist weiter stark von den hohen Strompreisen beeinflusst. Diese sorgen für positivere Erwartungen im Nicht-Kerngeschäft, sowie hohe Umsätze auf Konzernebene, drücken aber auch aufs operative Ergebnis. weiterlesen

Artikel im Fokus

Valneva-Aktie: Es geht weiter voran!

Novavax nach den Zahlen: rasanter Absturz!

Lichtblick im Goldsektor. Barrick Gold überzeugt nach Newmont-Enttäuschung mit Zahlen.

Amazon – Bärenstark! Kommt da noch mehr? Alibaba – Ist der Zauber bereits verflogen?

Nordex und Vestas – Spannung steigt. Nun gilt es!

Anzeige-

Weitere wichtige Informationen für den Börsentag:

>>Aktien TOP 30 <<Aktien-Trend auf Börsennews 

Die wichtigsten Finanztermine des Tages im Überblick

Aktuelle Blogs

Handelskalender

Verfallstage an der Börse (Hexensabbat)

Im Fokus der Anleger – die meistdiskutierten Wertpapiere und Themen

Finanzprodukte im Vergleich