BERLIN (dpa-AFX) - Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) stellt sich am Mittwoch (13.00 Uhr) eine Stunde lang den Fragen des Bundestags in Berlin. Dass es dabei vor allem um die Corona-Pandemie geht, gilt als wahrscheinlich. Am Dienstag hatte das Bundeskabinett eine Verordnung beschlossen, mit der schon ab dem Wochenende Lockerungen für vollständig Geimpfte und Genesene möglich sein sollen - vorausgesetzt, Bundestag und Bundesrat stimmen wie geplant zu.

Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen die Abstimmung über ein Gesetz für Mindestquoten für abgasarme Busse und Müllfahrzeuge sowie eine Aktuelle Stunde zu Entlassungen beim Klinikkonzern Sana./klü/DP/stw