Bei BYD ist der Name derzeit wieder Programm: Das Kürzel steht für „Build Your Dreams“ und so lädt der chinesische E-Auto-Titel Aktionäre zum Träumen ein. Nach einer starken Frühjahrs-Korrektur und dem Tief Mitte Mai hat der Aktienkurs des Unternehmens wieder rasant um zwei Drittel zugelegt und notiert derzeit knapp unter 25 Euro. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen