Liebe Leserin, lieber Leser, so kann man einen Monat mal beenden: Die Aktie von BYD, Fahrzeug- und Batteriehersteller aus China, war noch am vergangenen Donnerstag bei lediglich 20,84 Euro in Frankfurt gehandelt worden. Nachdem sie sich bereits vor dem Wochenende bis auf 22,10 Euro verbessert hatte, ging es am Montag noch einmal vier Prozent hinauf. [...]


Quelle: Finanztrends.de


Jetzt den vollständigen Artikel lesen